Front / Blackjack Classic

Blackjack Classic

flag Jetzt Blackjack Classic kostenlos spielen
Blackjack-Classic-GiG-games

Gesamteindruck

50%
Grafik - 50%
Gameplay - 50%
Boni - 50%
Höhe - 50%
Zusammenfassung
An dieser Stelle können Sie in Kürze Blackjack Classic von GiG Games kostenlos spielenn und ausgiebig testen.
Informationen zum Spiel
Name Blackjack Classic
Software GiG Games
Art des Spiels Table Game
Progressiv Nein
Walzen k.A.

GiG Games sind immer für eine Überraschung gut. In der kurzen Geschichte des Entwicklerstudios hat man einige Spiele auf den Markt geworfen mit denen wohl keiner gerechnet hätte. Diese wurden von Kritikern aber auch Casinobesuchern mit recht unterschiedlicher Resonanz aufgenommen. Mit Blackjack Classic steht der Launch von einem weiteren Casinospiel aus dem Hause GiG Games an. Auch wir bei CasinoSpezialist sind etwas davon überrascht, dass man sich bei den Machern dazu entschieden hat einen Klassiker in das Portfolio aufzunehmen.

Wo spielen?

€150 Bonus
91% Bewertung
Jetzt spielen
€250 Bonus
91% Bewertung
Jetzt spielen
€100 Bonus
83% Bewertung
Jetzt spielen

Blackjack Classic – Was wir von GiG Games wünschen

Man kann das Rad oder den Fußball nicht neu erfinden. Genau so verhält es sich auch beim Casinoklassiker Blackjack. Die Entwickler halten sich im Moment noch recht bedeckt. Ein paar Informationen konnte unser CasinoSpezialist Team aber dennoch herausfinden. Diese möchten wir natürlich gerne mit Ihnen teilen.

Der Name verrät bereits, dass es sich um eine klassische Version handelt. Der Dealer muss bis 16 ziehen und bleibt bei 17 Punkten stehen. Wie es sich für einen klassischen Tisch gehört zahlt ein Blackjack 3:2. Für alle, die mit dem Kartenspiel nicht ganz vertraut sind, ein Blackjack sind 21 Punkte die der Spieler mit zwei Karten sammelt. Das bedeutet, er hat ein As und eine 10 oder ein Bild auf der Hand. Wenn der Dealer dann keinen Blackjack hat, gibt es den 1,5-fachen Wetteinsatz als Gewinn. Natürlich gibt es die Standardoptionen wie verdoppeln oder teilen. Auf unsere Nachfrage welche Limits an dem Tisch gespielt werden konnte uns jedoch noch keine Antwort gegeben werden. Auch wann die Veröffentlichung geplant ist, bleibt vorerst noch ein Geheimnis von GiG Games.

In der CasinoSpezialist Redaktion waren wir aber dennoch etwas erstaunt, als wir die interne Mitteilung aus dem Hause GiG erhielten. Das hat verschiedene Gründe. Die Gaming Innovation Group hat einige eigene Casinos am Start. Eines ihrer Casinos, das Rizk Online Casino, hat erste kürzlich seine eigenen exklusiven Live Tische in das Programm aufgenommen. Das ist auch der Trend in den Online Casinos. Live mit echten Dealern und Croupiers spielen. Evolution Gaming hat mit der „First Person“ Serie erst kürzlich einige seiner beliebtesten Speile, darunter Roulette, Dream Catcher und auch Blackjack, als digitale RNG Spiele veröffentlich. Diese Spiele sind detailgetreu der jeweiligen Live-Version nachempfunden. Hier können Spieler die in einem Online Casino angemeldet sind auch ohne Echtgeldeinsatz das jeweilige Spiel ausprobieren. Natürlich hält die Spieler auch nichts davor zurück um echtes Geld zu wetten. Wer will kann dann mit einem einzigen Klick zu den Live Dealern wechseln. Genau hier sind wir verwundert, dass GiG Games einen klassischen RNG Blackjack Tisch an den Start bringt. Eigentlich würde man meinen, dass es hiervon schon genug gibt. Wenn man dieses unterfangen angeht, sollte es wenigstens in die Richtung von Yggdrasil´s „Sonya Blackjack“ gehen, bei dem man mit einem virtuellen Dealer am Tisch sitzt. Das ist aber bei dem neuen GiG Games Blackjack Classic leider nicht der Fall. Alle Vorzeichen deutsch auf den typischen grünen Filz hin, bei dem alles doch recht einfach digital und altbacken aussieht. Aber wollen wir den Teufel nicht an die Wand malen und hoffen, dass das junge Entwicklerstudio noch die eine und andere Überraschung im Petto für uns hat.

Blackjack – Der Klassiker unter den Kartenspielen im Casino

Blackjack ist das beliebteste Kartenspiel in realen Casinos und Spielbanken rund um den Globus. Es ist ein Abkömmling des französischen „Vingt (et) un“, was auf Deutsch nichts anderes als „21“ bedeutet. Es ist dem hierzulande bekannten 17+4 sehr ähnlich. Der Erfolg von Blackjack liegt zum einem darin, dass die Regeln einfach zu erlernen sind, zum anderen natürlich auch darin, dass der Hausvorteil sehr gering ist. Der Vorteil von digitalen Spielen, wie Blackjack Classic von GiG Games liegt darin, dass man seine Taktiken und Strategien bei den meisten Casinos auch in einem Funmodus mit Spielgeldeinsätzen testen kann. Versuchen Sie das mal in einem realen Casino.

Teilen