Front / Online Bingo

Online Bingo

Wenn man über Bingo in Deutschland spricht denken die meisten wohl an Altersheime das Rote Kreuz oder andere Wohlfahrts Unternehmen welche für Senioren regelmäßig Bingo Abende veranstalten. Es steht das gesellige Beisammensein im Vordergrund. In England, den USA und vor allem auf den Philippinen ist Bingo fast schon ein Volkssport.  Es gibt wohl keine Gemeinde in der es nicht eine Bingohalle gibt.

Dank der Online Casinos wird diese Form der Zahlenlotterie aber auch in unseren Breitengraden immer bekannter und beliebter.  Wer Bingo online spielen möchte kann dies eigentlich in jeder virtuellen Spielbank mittlerweile machen. Da sicherlich einige unserer werten Leser, vor allem die Jüngeren, eventuell gar nicht wissen um was es bei diesem Spiel geht möchten wir die Grundlagen und Regeln von Bingo in den folgenden Abschnitten kurz erklären.

Online Bingo

Woher stammt das Spiel Bingo

Darf man den Geschichtsbüchern glauben nimmt eine erste Form von Bingo seine Anfänge im Italien des 16. Jahrhundert. Von Italien aus verbreitete sich das Spiel nach Frankreich und wurde als „Le Lotto“ bekannt. Es wurde meistens von der französischen Aristokratie am Hofe gespielt. Spanische Auswanderer brachten Bingo nach Amerika.  Die Ursprünge der modernen Version des Spiels sind ein wenig unklar, aber es gewann definitiv an Popularität mit der ersten modernen Version des Spiels, das bei Karnevalen und Messen in den zwanziger Jahren erscheint. Dessen “Erfindung” wird einem Hugh J. Ward zugeschrieben. Das Patent für ein modernes Bingokarten-Design ging 1942 allerdings an Erwin S. Lowe. Das Spiel, das er damals gesehen hatte, trug den Namen Beano (englisch Beans, deutsch Bohne). Damals nutzten die Leute Bohnen zur Markierung ihrer Zahlen auf den Karten. Wenn ein Spieler eine ganze Reihe mit Bohnen belegt hatte, musste er „Beano“ rufe, um seinen Gewinn einzufordern.

Lowe trug maßgeblich dazu bei, dass das Spiel sich in Amerika verbreitete und dort sehr bekannt wurde. Nach seiner Rückkehr an die Ostküste, stellte er Beano seinen Freunden vor. Er selbst fungierte beim Spielen jedoch als Beobachter. Während des Spiels beobachtete er, dass einer der Spieler anstatt „Beano“ zu rufen „Bingo“ schrie, somit war der Name für das Spiel geboren. Die einfachen Regeln und der spannende Spielverlauf sorgten dafür, dass sich das Spiel rasend schnell verbreitete. Neben den USA ist Bingo besonders in England und auf den Philippinen sehr beliebt. Wer jemals in das Inselarchipel reist sollte auf keinen Fall versäumen in einer Bingohalle am Wochenende vorbeizuschauen. Sicherlich werden sie bei dem Spektakel das dort herrscht ihr Bild von den Seniorenrunden in Altenheimen revidieren.

Online Bingo gibt es seit dem Ende des letzten Jahrtausends. Sobald de ersten Online Casinos zuverlässig im Internet verfügbar waren wurde von den Softwareherstellern auch Bingo in diesen virtuellen Spielbanken angeboten. Prinzipiell ist der Spielablauf im Online Casino genauso wie in den realen Bingohallen. Natürlich gibt es zusätzliche Optionen und mehr Variationen als man es in einer Bingohalle vorfindet, das ändert aber nichts am Spielprinzip.

Genereller Ablauf einer Bingo Runde

Wie bereits erwähnt sind die Bingo Regeln sehr verständlich und einfach gehalten, sodass jeder dieses Zahlenlotto sehr schnell erlernen kann. Bevor man mit dem Spiel beginnt kauft man sich eine Bingokarte. Auf dieser befinden sich unterschiedliche Zahlen welche je nach Bingo Version zwischen 60 und 90 liegen. Diese sind in Kolumnen angeordnet. So befinden sich zum Beispiel in der ersten Kolumne die Zahlen 1 bis 10, in der Zweiten 11 bis 20, in der Dritten 21 bis 30 und so weiter.

Von einem Ansager werden nun bis zu 30 Gewinnzahlen nacheinander aus einer großen Trommel gezogen und verlesen. Wenn eine Nummer aufgerufen wird überprüfen die Spieler ob sie auf ihren Tickets erscheint. Wenn dies der Fall ist, markieren sie es mit einem speziellen Marker namens „Dabber“ oder „Dauber“ oder streichen es einfach mit einem Stift. Wenn alle Zahlen, die zum Gewinnen eines Preises erforderlich sind, entfernt wurden, schreit der Spieler um die Aufmerksamkeit des Ansagers zu bekommen. Es gibt keine formellen Regeln, was man schreien kann, aber die meisten Spieler werden „Ja“ oder „Bingo“ rufen. Der Ansager oder einer seiner Assistenten übernimmt dann die Kontrolle des Scheins und gibt den entsprechenden Preis an den Spieler.

Im Online Casino haben Sie natürlich keinen Ansager. Hier wird die Zahl (oder auch alle Zahlen auf einmal) mit einem Zufallsgenerator ermittelt und auf dem Bildschirm präsentiert. Sollten Sie eine genannte Zahl auf Ihrer Bingokarte wiederfinden, müssen Sie diese markieren. Das Hauptziel des Spiels besteht darin mit den genannten Zahlen eine vertikale, horizontale oder diagonale Linie zu erstellen, um am Ende das Wort „BINGO“ ausrufen zu können. Es gibt eine Vielzahl von Bingo Varianten. Hierbei können zum Teil komplexe Muster zu einem Gewinn führen.entstehen, damit man einen „BINGO“ verzeichnen kann.

Beim Online Bingo gibt es zudem Versionen bei denen man verschiedene Gewinnlinien bilden kann oder auch die Möglichkeit besteht eine zusätzliche Zahl einkaufen kann, wenn man auf seinem Bingoschein nur noch eine Zahl vom Gewinn entfernt ist.

Regeln beim Online Bingo

Nachdem der Spieler mit einem oder mehreren Bingoscheinen ausgestattet ist, muss er den Startknopf drücken. Je nach Online Bingo wird eine Nummer nach der anderen angezeigt, die man dann auf seinem virtuellen Spielschein markiert. Diese Prozedur ist also dem Lotto ganz ähnlich, wo man auch Felder auf einem Spielschein ankreuzt. Bei vielen Versionen im Online-Bingo ist diese Funktion normalerweise automatisiert: Man hat die Wahl, den Computer die Zahlen aussuchen zu lassen, kann aber natürlich auch jedes Feld von Hand ankreuzen.

Die Zahlen werden zufällig gezogen. Dies übernimmt ein regelmäßig überprüfter Zahlengenerator, auf Neu-Deutsch RNG (Random Number Generator) genannt. Beim Online-Bingo leuchten diejenigen Zahlen auf dem Spielschein am Bildschirm auf, die richtig vorhergesagt wurden. Die modernen Bingo Spiele im Online Casino haben für das Ermitteln der Zahlen teilweise toll animierte Grafiken und auch an der Hintergrundmusik und Soundeffekten mangelt es nicht.

Man hat ein „Bingo“, wenn fünf der gezogenen Zahlen es einem erlauben, auf dem Spielschein eine Linie zu bilden, egal ob vertikal, horizontal oder diagonal. Zudem gibt es, wie sie auf unserer Grafik sehen können auch verschiedene Sondermuster, so dass man mehr als eine Gewinnreihe bilden kann und auch höhere Auszahlungen erzielen kann.

Online Bingo spielen

Bingo Strategien

Leider müssen wir Sie enttäuschen. Beim Online Bingo gibt es keinerlei Strategien. Hier geht wirklich alles nach dem Zufallsprinzip wie bei einem ganz normalen Zahlenlotto es eben der Fall ist. Da der Zufallsgenerator der für die Gewinnzahlen zuständig ist staatlich aber auch von unabhängigen Kontrollorganen ständig überprüft wird gibt es auch für alle Hacker wenig Optionen.

Natürlich hat man höhere Gewinnchancen, wenn man mehrere Bingoscheine auf einmal spielt, jedoch ist der Einsatz dann auch höher. Mathematisch macht das keinen Unterschied, allerdings ist es “gefühlt” besser, wenn man öfters gewinnt.

Online Casino Bingo spielen

Wo spielt man am besten Online Bingo

Viele der von uns getesteten virtuellen Spielbanken bieten auch Online Bingo an. Wenn sie das interessante und spannende Casinospiel in der Spielbank ihrer Wahl auf den ersten Blick nicht gleich sehen sollten sie entweder die Suchfunktion benutzen oder unter „Andere Spiele“ nachsehen. Dort findet man dann meistens eine Auswahl verschiedener Zahlenlotterien. Unsere Casinoerfahrungen zeigen, dass die Spiele bei den meisten Anbietern kostenlos und ohne Anmeldung getestet werden können. Wenn sie sich bei einem Online Casino neu anmelden ist Bingo neben den Slots eines der Spiele welches in der Regel zu 100% bei den Umsatzbedingungen angerechnet wird. Damit ist der Willkommensbonus ideal dafür geeignet dieses spannende und schnelle Spiel kennenzulernen und die unterschiedlichen Variationen zu verstehen. Und keine Angst, sie müssen nicht über 60 sein um Online Bingo zu spielen.

Teilen