Front / Age of the Gods: Ruler of the Sky – Playtech

Age of the Gods: Ruler of the Sky – Playtech

flag Jetzt Ruler of the Skys kostenlos spielen
Age of the Gods: Ruler of the Sky

Gesamteindruck

86%
Grafik - 86%
Gameplay - 83%
Boni - 91%
Höhe - 84%
Zusammenfassung

Casinospezialist Urteil

Pegasus mag der Hrrscher der Lüfte sein. Im Online Casino kommt er aber etwas flügellahm daher.
Informationen zum Spiel
Name Age of the Gods: Ruler of the Sky
Art des Spiels Video slot
Gewinnlinien 40
Progressiv Ja
Walzen 5
Angesagt Weniger gut
4 progressive Jackpots Kaum Extras
Gute Grafiken
Läuft auf jeden Gadget

Wo spielen?

€100 Bonus
81% Bewertung
Jetzt spielen
€200 Bonus
92% Bewertung
Jetzt spielen
€1600 Bonus
91% Bewertung
Jetzt spielen

Age of the Gods: Ruler of the Sky von Playtech ist einer der progressiven Spielautomaten welche zu der göttlichen Serie des Softwareentwicklers gehören. Playtech war das ursprünglich zuhause der Marvel Superhelden. Als der Deal mit den Lizenzen jedoch auslief mussten die Nordeuropäer diese aus dem Programm nehmen. Um die Lücke zu schließen kreierte man zum einen seine eigenen Superhelden, zum anderen legte man die Age oft he Gods Serie auf. Diese nahm sich nicht nur einem beliebten Thema an, sie wurde auch gleich mit vier verschiedenen progressiven Jackpots ausgestattet.

Jetzt ist als mit Age of the Gods: Ruler of the Sky ein weitere Automat dieser Serie in den Online Casinos angekommen. Natürlich waren wir darauf sehr gespannt, schließlich gehört das Original „Ages oft he Gods“ zu einem unserer Lieblingsslots von diesem Entwickler. Ob der Herrscher der Lüfte auch ein gewichtiges Wort in den Online Casinos mitsprechen wird oder es sich nur um etwas heißen Rauch handelt können sie hier in unserem großen Playtech Age of the Gods: Ruler of the Sky Test lesen.

Erster Eindruck von Age of the Gods: Ruler of the Sky

Eigentlich sind wir von der Age of the Gods Serie grimmige Gesichter und wilde Kriegerinnen gewohnt. Der Titel Ruler of the Sky ließ uns bei der Vorankündigung auch eher an einen Kampf Gut gegen Böse am weiten Horizont denken. Allerdings kommt alles erstens anders und zweitens als man denkt. Wenn sich der Automat im Browser öffnet blicken wir auf einen strahlend blauen Himmel mit ein paar Wolken, und wäre da nicht ein Pegasus am Rand könnte man von besten Oktoberfest Himmel sprechen. Hier hat uns Playtech definitiv überrascht.

Age of the Gods Ruler of the Sky - Playtech Slot

Der Pegasus ist der Hauptdarsteller der uns durch das komplette Spiel hindurch nicht nur begleiten wird, sondern uns auch oft hilfreich beiseite steht. Mittig über dem Spielfeld prangert natürlich das Logo. Links und rechts davon befinden sich die Anzeigen für die vier progressiven Jackpots. Wer bei uns Age of the Gods: Ruler of the Sky kostenlos spielt wird feststellen, dass diese Anzeigen beim gratis spielen natürlich nicht aktiviert sind. Der Spielautomat besitzt 5 Walzen. Jede der Rollen zeigt 4 Symbole an. Playtech hat den Slot mit 40 Gewinnlinien ausgestattet. Diese werden wie üblich von links nach rechts gewertet.

Unter dem Spielfeld befinden sich die Einstellungen und Anzeigen. Diese sind sehr großzügig ausgefallen, so dass das Bedienen keinerlei Probleme bereiten sollte. Der Soundtrack ist eigentlich kaum wahrnehmbar, was nicht unbedingt unangenehm ist.

Der Hintergrund der Walzen ist edles Purpur. Allerdings sind die Symbole relativ langweilig und ohne Fantasie gestaltet. Zunächst gibt es die Kartenwerte 9-A für die unteren Gewinnstufen, dann gibt es einen Helm, eine Harfe und eine Amphore für die Mittleren gewinne und die Frontansicht eines goldenen Säulentempels für die größeren Gewinne. Hier fehlt uns irgendwie die Verbindung zum Thema. Irgendwie kommen wir nicht umhin bei der Symbolauswahl an ein paar Überbleibsel der anderen Automaten der Serie zu denken. Allerdings geht es bei diesem Automaten ja auch hauptsächlich um die Jackpots, so dass man wohl auf etwas fantasiereichere Symbole verzichten wollte.

Age of the Gods Ruler of the Sky - Playtech Spielautomat

Technisch ist dafür alles auf Top-Niveau. Hier bietet uns der Entwickler genau das, was man von einem Global Player der Spitzenklasse auch erwarten kann und sollte.

Age of the Gods: Ruler of the Sky spielen und gewinnen

Der Slot erlaubt uns einzustellen wie viele der 40 Gewinnlinien man je Spielrunde setzen will. Und was der Einsatz je gespielter Linie ist. So ist es also möglich schon ab 1 Cent pro Rund zu spielen. Allerdings setzt man dann auch nur auf eine Linie mit einem Cent. Wer volles Risiko geht kann bis zu 400 Euro je Spin setzen. In den Spielregeln wird darauf hingewiesen, dass die Chancen auf einen Jackpot höher sind wenn man mit mehr Einsatz spielt.

Age of the Gods Ruler of the Sky Gewinntabelle

Ist man mit seinen Einstellungen glücklich kann man eigentlich auch mit dem Autopiel-Feature bis zu 99 Runden automatisch starten lassen. Wem das noch zu langsam ist kann auch den Turbomodus einschalten.

Zum Gewinnen benötigt man mindestens drei gleiche Symbole auf einer Linie hintereinander von links beginnend. Allerdings fallen die Gewinne relativ niedrig aus. Dafür hatten wir während unserer mehrtägigen Testphase den Eindruck, dass man relativ häufig gewinnt, was dann wiederum die Spiellaune hochhält. Zudem gibt es ja auch noch unseren Freund, den Pegasus. Er fungiert als Wild und kann jedes andere Symbol außer dem Scatter ersetzen. Somit gibt es natürlich mehr oder längerer Gewinnlinien als wenn man nur die Standardsymbole hätte.

Freispiele und Bonusfunktionen vom Playtech Slot Age of the Gods: Ruler of the Sky

Es wäre natürlich kein göttlicher Slot, wenn der Herrscher der Lüfte nicht ein besonderes Wild wäre. Zum einen besitzt das geflügelte Pferd die höchsten Auszahlungen, wenn es auf den Gewinnlinien landet, zum anderen tritt es auch stets als gestapeltes Wild auf und kann somit eine oder mehrerer Walzen komplett bedecken.

Das Scattersymbol erscheint nur auf den Walzen 2, 3 und 4. Man benötigt 3 dieser Symbole um 5 Mighty Pegasus Freispiele zu aktivieren. Zudem erhält man einen 3-fach Multiplikator. Bei den Mighty Pegasus Freispielen tauchen die geflügelten Pferde häufiger auf als im Basisspiel. Zudem kann man mit 3 Scattern weitere 5 Freispiele hinzugewinnen. Wie oft dies geschieht ist nicht limitiert und kann theoretisch zu unendlichen Freispielen führen.

Der eigentliche Anreiz bei diesem Automaten ist aber natürlich der Age oft he Gods Jackpot. Alle Spiele dieser Serie sind untereinander vernetzt und tragen ihren Teil zu den 4 verschiedenen progressiven Pötten teil. Jedes Echtgeldspiel birgt die Chance auf das Auslösen des Jackpotspiels. Allerdings haben höhere Einsätze auch höhere Chancen.

Beim Jackpotspiel muss man auf einem 4×5 Raster verschiedene Münzen auswählen. Stimmen 3 der Münzen überein gewinnen sie den dazugehörigen progressiven Jackpot. Das war es dann aber auch schon mit den Sonderfunktionen und Freispielen.

Fazit zum Playtech Spielautomaten Age of the Gods: Ruler of the Sky

Der Automat gehört zu der beliebten Age oft he Gods Serie. Allerdings wollen wir ehrlich sein, dass wir hier irgendwie ein bisschen mehr erwartet hätten. Technisch ists alles einwandfrei und der Slot läuft perfekt auf jedem Gadget. Allerdings sind das Spielfeld und die Symbole schon ein bisschen langweilig ausgefallen. Auf der anderen Seite ist es jedoch auch klar, dass sich hier alles um die vier progressiven Jackpötte dreht. Von dem her wollen wir mal Gnade vor Rechte walten lassen und Age of the Gods: Ruler of the Sky mit einer mittleren Punktzahl bewerten.

Teilen