Front / Casino News / Novomatic übernimmt Deutsche Spielhallenkette
Novomatic übernimmt Deutsche Spielhallenkette

Novomatic übernimmt Deutsche Spielhallenkette

Unsere Österreichischen Nachbarn von Novomatic sind für ihre tollen Spielautomaten in realen Casinos und Spielhallen, sowie auch in Online Casinos bekannt. Bei Letzteren hatte man jedoch im Dezember 2017 auf ungünstige Umstände in deutschen Online Casinos reagieren müssen und zunächst alle Automaten aus den virtuellen Spielhallen in Deutschland herausgenommen. Da der Hersteller einige Klassiker wie Book of Ra im Programm hat sah dies nach einem herben Rückschlag aus, denn die Spiele waren kaum noch zugänglich.

Auf Seiten der Österreicher ließ man sich aber hierdurch nicht den Wind aus den Segeln nehmen. Auf dem Weg zu einem globalen Leader zu werden sah man das Unternehmen in den letzten vier Monaten auf allen Kontinenten rund um den Globus wo erfolgreich neue Geschäftsfelder erfolgreich erkundet wurden.

Jetzt ist Novomatic auch in Deutschland aktiv geworden. Schon im Februar wurde bekannt dass man die deutsche Casino Royal Gruppe übernehmen will. Ein entsprechender Antrag ging beim Bundeskartellamt ein. Zum 31. März hat Novomatic nun die Zustimmung des deutschen Bundeskartellamtes für den Kauf der deutschen Casino Royal Gruppe erhalten. Damit ist der Weg für den weiteren nachhaltigen Ausbau der Marktposition in Deutschland geebnet.

Was steckt hinter der Casino Royal Gruppe

Die Casino Royal Gruppe beschäftigt aktuell rund 1.000 Mitarbeiter und verzeichnete im Geschäftsjahr 2016 einen Brutto-Umsatz von 102 Millionen Euro. Das Unternehmen ist insbesondere im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen stark vertreten. Einen wesentlichen Anteil an der ausgezeichneten Unternehmensentwicklung der Casino Royal Gruppe in den letzten Jahren wird dem bestehenden Management – Rolf Falke und Dirk Schilling – zugesprochen.

Casino Royal Gruppe

Die Casino Royal-Gruppe gehört zu den größten Betreibern von staatlich-konzessionierten Spielhallen in Deutschland – mit einem Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen. Mit insgesamt über 100 Standorten ist die Gruppe bundesweit im Spielhallen-Segment und in ausgewählten Gastronomiebetrieben tätig.

Anspruch der Casino Royal-Gruppe ist es, den Spielgästen in allen Filialen einen modernen Gerätemix und erstklassigen Service zu bieten. Dementsprechend liegt den Mitarbeitern das Wohl der Gäste am Herzen. Kompetente Spielberatung und Gastfreundlichkeit sind für die Gruppe selbstverständlich. Aber auch bei der Sicherheit des Gastes setzt Casino Royal auf höchste Qualität. Regelmäßig wird daher das Servicepersonal im Bereich Spieler- und Jugendschutz geschult. Ein Hauptaugenmerk gilt dabei der ordnungsgemäßen Umsetzung des Sozialkonzeptes. Gegründet wurde Casino Royal 2007. Die Casino Royal Gruppe ist in Deutschland durch ihre Admiral Spielhallen und auch die Löwengruppe bekannt.

Novomatic - Admiral

Admiral Spielhallen sind Abwechslung und Unterhaltung

Admiral Spielhallen stehen für Unterhaltung, Abwechslung und geselliges Beisammensein. Das ist es, was das Spiel am Geldspielgerät für die Kunden bedeutet. Und genau das bietet die Admiral Spielhalle: höchsten Spielspaß und abwechslungsreiche Unterhaltung mit den beliebtesten Spielen und Multigamern. In den Halle steht der Gast im Mittelpunkt der Bemühungen. Das Ambiente und die Atmosphäre richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Spieler. Gleiches gilt für den Gerätemix, der auf die Gewohnheiten der Gäste optimiert wird. Gäste finden in den Admiral Spielhallen immer einen herstellerübergreifenden Gerätemix. Man betreibt einen hochmodernen Gerätepark mit den neuesten und besten Spieletiteln. Zusätzlich zu Klassikern wie dem Novo Gaminator bietet man dort natürlich auch immer die aktuellsten Geräte.

Für Spielspaß und Abwechslung sorgen Spieleklassiker, wie Book of Ra oder Sizzling Hot, und auch regelmäßig Neuheiten, wie Hot Red Riding Hood oder Book of Maya. Neben diesem Mix, der für alle Wünsche der Spielgäste etwas bereithält, wird dem technischen Service größte Bedeutung beigemessen. Alle Geräte der Spielhallen sind daher optimal gewartet. Denn nur ein reibungsloser Spielablauf gewährleistet höchsten Spielspaß. Durch den Erwerb der Casino Royal Gruppe wächst die Mitarbeiterzahl aller Unternehmen der Novomatic Gruppe in Deutschland – ohne Spielbanken – auf insgesamt über 4.800 an.

Weitere Informationen über Novomatic

Die Novomatic -Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt rund 29.000 Mitarbeiter. Die vom Industriellen Professor Johann F. Graf im Jahr 1980 gegründete Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 50 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in 80 Staaten. Der Konzern betreibt selbst in mehr als 1.800 eigenen elektronischen Automatencasinos und Spielbanken sowie über Vermietungsmodelle insgesamt mehr als 260.000 Gaming-Terminals und Video-Lottery-Terminals (VLTs).

Durch ihre zahlreichen internationalen Tochtergesellschaften ist die Novomatic -Gruppe als Full Service-Anbieter in allen Segmenten der Glücksspielindustrie tätig und bietet ein umfassendes Omni-Channel-Produktportfolio für Partner und Kunden weltweit. Das Spektrum reicht von terrestrischen Gaming-Produkten und Services über Management-Systeme und Cash Management-Lösungen, Online, Mobile und Social Gaming-Lösungen bis hin zu Lotterie- und Sportwetten-Lösungen sowie einer Reihe weiterer erstklassiger Produkte und Services.