Front / Casino News / Prague Gaming Summit 2017
Prague Gaming Summit 2017

Prague Gaming Summit 2017

Ein ganz besonderer Event für alle iGamer aus Ost- und Mitteleuropa findet im Juni in der goldenen Stadt Prag statt. Am 8. Und 9. Juni findet im „Andel´s by Vienna House“ der erste Prague Gaming Summit (PGS) statt.

Die Veranstaltung ist die erste ihrer Art im östlichen Europa. Dies bedeutet aber nicht, dass der Event sich regional einschränkt. Zur Veranstaltung werden Teilnehmer aus allen Bereichen des iGaming aus aller Welt erwartet.

Das Programm besteht aus vielen Workshops und Vorträgen bei denen es vor allem darum geht sich auf dem schnell wachsenden Markt gemeinsam in eine Richtung zu entwickeln. So beschäftigen sich verschiedene Workshops damit Ideen zu sammeln, wie man mit den unterschiedlichen Gesetzen in den verschiedenen Ländern umgehen kann. Man sucht dabei jedoch keine einseitige Lösung, sondern den gemeinsamen Weg. So werden in Prag auch Vertreter der Regierung erwartet um an den Diskussionen teilzunehmen und ihre Seite der Problematik zu erläutern.

Programm beim Prague Gaming Summit 2017

Das Programm ist relativ vielfältig, wobei auch das Feiern nicht zu kurz kommt. Natürlich gibt es auch ausreichend Möglichkeiten die wunderbare Stadt Prag zu besichtigen.

Der erste Tag des Prague Gaming Summit bietet seinen Besuchern ausgiebige Möglichkeiten sich in vielen Workshops Informationen zu erarbeiten. Auch auf der Hauptbühne gibt es viele Vorträge welche für die Teilnehmer sehr interessant sein dürften.

Nach der Registrierung und den Worten zur Eröffnung der Veranstaltung liegt der Fokus der ersten Beitragsreihe auf der Situation in der Tschechischen Republik. Seit 1. Januar gelten dort neue Gesetze welche jedoch von beiden Seiten als Notlösung angesehen werden. Über das Thema werden verschiedene namhafte Dozenten aus der Gaming Branche aber auch der Rechtsberatung und der Regierung erwartet.

Nach einer kurzen Kaffeepause geht es weiter mit verschiedenen Vorträgen über die Vorteile eines Europäischen Glücksspielgesetzes. Man darf hier sehr gespannt auf den Vortrag von Dr. Jörg Hofmann, Vertreter der deutschen Rechtskanzlei Melchers, sein.

Am Nachmittag wird zuerst noch einmal kurz auf die positiven Auswirkungen der neuen Gesetze eingegangen bevor es für alle interessant wird welche sich im Affiliates Markt aufhalten.

Der letzte Teil des ersten Tages beschäftigt sich mit dem skandinavischen Markt und den Änderungen welche neue Gesetze dort auf den Plan legen. Der Hauptfokus liegt hierbei auf Schweden, da hier die stärksten Einschnitte durch die neue Gesetzgebung erwartet werden. Was bisher über die Änderungen bekannt ist kann als exemplarisch für andere Länder in Europa angesehen werden. Deshalb ist der Abschnitt sicherlich auch für Teilnehmer aus ganz Europa interessant.

Nach den abschließenden Worten des ersten Tages gibt es ein gemeinsames Abendessen bevor es um 8 Uhr zur Networking Party geht. Das Ende der Nacht ist offen.

NetEnt der Hauptsponsor beim Prague Gaming Summit

Wie bedeutend der Prague Gaming Summit 2017 ist kann man an der Liste der teilnehmenden Firmen sehen. Es hat den Eindruck, dass fast alle die in Europa Rang und Namen haben dort vertreten sein werden. Der Softwarehersteller NetEnt wurde sogar als Hauptsponsor für die Main-Stage gewonnen. Man darf davon ausgehen, dass der Entwickler diese Bühne auch für einige Neuankündigungen nutzen wird.

Wer beim PGS dabei sein möchte sollte sich sputen, da die Teilnehmerzahl streng limitiert ist. Anmelden können sie sich hier

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked